Erweiterung des Fuhrparks durch Elektro-Auto

Ab April 2017 wird den Mitarbeitern der KRÜGER GROUP am Standort Bergisch Gladbach ein VW e-up! zur Verfügung stehen. Dieser kann von der Belegschaft für kürzere Dienstreisen und dienstliche Besorgungen genutzt werden. 

Elektro-Autos haben viele Vorteile: Neben geringen Betriebs- und Unterhaltskosten geht es Geschäftsführer Marc Krüger aber hauptsächlich um die Umwelt: „Wir müssen vorausschauend planen und die hohe Umweltfreundlichkeit der Elektro-Autos überzeugt mich.“ Immerhin erzeugen diese Autos keine schädlichen Abgase und werden nicht mit Benzin oder Diesel sondern Strom betankt. Dazu hat das Unternehmen eigens eine Ladestation direkt am Haupteingang des KRÜGER-Gebäudes installiert, um das firmeneigene Pool-Fahrzeug direkt aufladen zu können.

Elektro-Cars sind deutlich energieeffizienter als herkömmliche Autos. „Wir möchten nicht nur energiesparend Produzieren, was uns zum Beispiel durch den Bau der neuen K-fee-Produktion gelungen ist, sondern wir möchten auch mit gutem Beispiel voran gehen und auf die Möglichkeiten der regenerativen Energien aufmerksam machen“, resümiert Marc Krüger.

Erst 2014 wurde ein neues Produktionsgebäude errichtet, welches den Energieverbrauch gegenüber dem Branchendurchschnitt um über 30% unterschritten hat. Die gesamte technische Gebäudeausrüstung wurde bis ins kleinste Detail auf Energieeffizienz ausgelegt.

Das Unternehmen ist auf die Akzeptanz aller Beteiligten gespannt und hat den Ausbau des Fuhrparks mit Elektro-Autos weiter im Blick. Die Weiterentwicklung der erneuerbaren Energien wird weltweit immer stärker vorangetrieben, sodass sich in dem Bereich immer mehr Möglichkeiten ergeben werden.

Umdenken lautet die Devise! Und die KRÜGER GROUP wagt mit der Anschaffung des neuen Elektro-Autos den ersten Schritt, in eine emissionsfreie Zukunft.

 

Über Krüger GmbH & Co. KG

Die im Jahre 1971 gegründete Krüger GmbH & Co. KG mit Sitz in Bergisch Gladbach (NRW) ist europaweiter Marktführer bei Instant-Produkten wie löslichen Kaffee-, Kakao- oder Teespezialitäten und gehört weltweit zu den drei größten Herstellern von industriellen Süßungsmitteln. Unter den Marken KRÜGER FAMILY, KRÜGER YOU, KRÜGER Day by Day und Finest SELECTION finden Verbraucher über 150 verschiedene Kreationen – vom klassischen Cappuccino über Chai Latte bis hin zur cremigen Trinkschokolade mit knapp 40 Prozent Kakaoanteil. Und das stets zu verbraucherfreundlichen Preisen. Darüber hinaus produziert KRÜGER für zahlreiche Handelspartner und stellt Halbfabrikate für viele Lebensmittelerzeuger her. In vielen Brotaufstrichen, Erfrischungsgetränken, Schokolade oder Pralinen steckt so auch oft ein bisschen KRÜGER. Mit dem hundertprozentigen Tochterunternehmen K-fee System mischt KRÜGER auch den Kaffee- und Teekapselmarkt auf.

KRÜGER beschäftigt rund 4.800 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2015 einen Umsatz von ca. zwei Milliarden Euro. Die Produkte werden in rund 100 Länder exportiert.

 

Pressekontakt
Silke Laudenberg | Marketing
KRÜGER GmbH & Co. KG
Senefelderstraße 44
51469 Bergisch Gladbach
Fon +49 2202 105-856
E-Mail: Silke.Laudenberg@krueger.de
Internet: www.krueger-unternehmen.de