KRÜGER GROUP trauert um Gründer, Inhaber und Senior-Chef Willibert Krüger

Mit großer Trauer gibt die KRÜGER GROUP den Tod von Willibert Krüger bekannt. Der Gründer,
Gesellschafter und Senior-Chef eines der führenden Familienunternehmen der Lebensmittelindustrie mit
heute rund 5.000 Mitarbeitern an 20 Standorten in zehn Ländern und einem Umsatz von fast 2 Milliarden
Euro verstarb am vergangenen Samstag, den 20. Juli 2019, im Alter von nahezu 79 Jahren im Kreise seiner
Familie in Bergisch Gladbach. Bereits 2012 stieg er aus der aktiven Geschäftsführung aus, bis zu seinen
letzten Tagen zeigte er dennoch täglich Präsenz im Unternehmen. Zur KRÜGER GROUP zählen beispielsweise
Marken wie KRÜGER (Instant-Tee- und Kaffeegetränke), SCHOGETTEN, EDLE TROPFEN (Schokolade) oder K-
Fee (Kapsel-Maschinen und Kaffee-/Teekapseln) sowie als jüngster Zugang die Marken MaxiNutrition
(Proteinprodukte) und HAFERVOLL (Müsliriegel). Darüber hinaus produziert die KRÜGER GROUP zahlreiche
Handelsmarken für den Lebensmittelhandel. Die KRÜGER GROUP ist heute ebenso aktiv in den Branchen
Säuglingsnahrung, Food Ingredients sowie Hautpflege und freiverkäufliche Arzneimittel.
 
1971 – vor fast 50 Jahren – legte Willibert Krüger mit damals 12 Mitarbeitern und seiner ersten Produktion zur
Herstellung von Kaffee, Tee, Kakao und Arzneimitteln auf Instantbasis in der elterlichen Garage den Grundstein
für die heutige KRÜGER GROUP. Sein Plan ging auf, schon 1976 konnte er den 10-millionsten Instant-Tee
ausliefern. Denn der Bedarf war groß. Nur zwei Jahre später, 1978, dehnte er die Geschäfte nach Österreich
aus. Qualität, Tradition, Verlässlichkeit und die Bereitschaft zur Innovation waren die Grundwerte, die Willibert
Krüger antrieben. Auf dieser Basis tätigte das Unternehmen zahlreiche weitere Zukäufe und Neugründungen.
Mit Erfolg! Schon 1984 knackte KRÜGER die 100 Millionen Euro Umsatz-Marke, 1986 übernahm das
Familienunternehmen die Wilhelm Reuss GmbH & Co. KG, einen Hersteller und Experten von Nuss-Nugat-
Cremes, Schokoladenfüllungen und Dessertsoßen im Handelsmarken- und Industriebereich – ebenso wie die
Dr. B. Scheffler GmbH & Co. KG. Mit diesem Schritt wagte der charismatische Visionär und Unternehmergeist
mit Marken wie u. a. ADDITIVA und MARIE CLAIRE einen Schritt in die apothekenpflichtige Kosmetik- und
Arzneimittelbranche. 1998 erfolgte schließlich die Übernahme der Ludwig Schokolade GmbH & Co. KG mit den
Marken SCHOGETTEN, EDLE TROPFEN und FRITT.
 
2012 zog Willibert Krüger sich krankheitsbedingt aus der aktiven Geschäftsführung zurück und überließ die
Unternehmensleitung vollständig seinem Sohn Marc Krüger sowie Dr. Guido Colsman, der bereits seit 2002 die
KRÜGER GROUP mitlenkte. Marc Krüger und Dr. Guido Colsman entwickelten KRÜGER kontinuierlich weiter.
2012 wurde die K-fee System GmbH gegründet, ein Spezialist für Kapsel-Maschinen und Kaffee-/Teekapseln.
2017 erfolgte der Aufbau der HNC Healthy Nutrition Company GmbH mit einem umfangreichen Sortiment an
hochwertigen Nahrungsmitteln für gesundheitsbewusste, sportliche Menschen. Heute entwickelt und
produziert die KRÜGER GROUP unter der Leitung von Marc Krüger und Dr. Guido Colsman mit rund 5.000
Mitarbeitern an 20 Standorten in zehn Ländern – und exportiert ihre Produkte in über 100 Länder. Zur KRÜGER
GROUP zählen zehn Tochtergesellschaften ebenso wie Vertriebsniederlassungen in den USA, Großbritannien,
Frankreich, Benelux, Österreich und Australien.
 
Willibert Krüger wurde am 25. August 1940 in Bergisch Gladbach geboren. Er war als Mensch und Unternehmer
eine großartige Persönlichkeit. Er war ein Visionär, der mit unternehmerischem Mut und Weitblick die fast 50-
jährige Firmengeschichte der KRÜGER GROUP bis 2012 maßgeblich geprägt und gestaltet hat. Sein ganzes
Wirken und Schaffen galt dem Unternehmen KRÜGER, es war sein Lebensinhalt und -mittelpunkt. Seinem
persönlichen Einsatz und seinem besonderen Gespür für Märkte und Menschen hat das Unternehmen zu
verdanken, dass die KRÜGER GROUP heute eines der führenden Familienunternehmen der
Lebensmittelindustrie ist. Als Gründer, Geschäftsführer und Gesellschafter war Willibert Krüger mit Leib und
Seele für sein Unternehmen sowie seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter da. Bis zu seinen letzten Tagen ließ
er es sich trotz schwerer Krankheit nicht nehmen, täglich in die Firma zu kommen und dort seinen Schreibtisch
zu beziehen.
 
Willibert Krüger war Ehrenbürger der Stadt Bergisch Gladbach sowie Träger des Bundesverdienstkreuzes 1.
Klasse und auch über sein Engagement für die KRÜGER GROUP hinaus sehr aktiv. Er engagierte sich als Mitglied
der Vollversammlung und Vizepräsident der IHK Köln, als Vorsitzender des Außenwirtschaftsausschusses der
IHK Köln ebenso wie als Vorsitzender des Wirtschaftsgremiums Bergisch Gladbach. Darüber hinaus war
Willibert Krüger Beiratsmitglied der Dresdner Bank (Rheinland), der Kreissparkasse Köln, der Fachhochschule
Bergisch Gladbach sowie der Rhein-Energie AG, Köln. Und das Landgericht Köln berief ihn ehrenamtlich zum
Handelsrichter.
 
Die KRÜGER GROUP verliert mit ihm einen charismatischen Menschen und einmaligen Unternehmergeist. Die
KRÜGER GROUP und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen in tiefer Dankbarkeit und großem Respekt
Abschied von ihrem Gründer, Inhaber und Senior-Chef.
 
Über die KRÜGER GROUP
Die im Jahre 1971 gegründete Krüger GmbH & Co. KG mit Sitz in Bergisch Gladbach (NRW) legte den
Grundstein für die KRÜGER GROUP, einem der weltweit erfolgreichsten Familienunternehmen der
Lebensmittelindustrie. Heute entwickelt, produziert und vermarktet die Unternehmensgruppe mit rund 5.000
Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 20 Standorten in 10 Ländern. Nach dem erfolgreichen Start der Krüger
GmbH & Co. KG als Instant-Spezialist kam mit der Übernahme von Wilhelm Reuss der erste Kakao-Experte ins
Firmenportfolio. Diese Kompetenz baute Krüger später mit Ludwig Schokolade sowie Fuchs & Hoffmann weiter
aus. Dr. Scheffler eröffnete der KRÜGER GROUP den Markt für Apotheken und den pharmazeutischen
Großhandel. Die Milchwerke Mittelelbe und Lactoland ergänzen die Kernkompetenzen der
Unternehmensgruppe sinnvoll. Das aktuelle Produktportfolio der KRÜGER GROUP reicht von Getränken,
Schokoladewaren und Babynahrung über Health Products, OTC & Pharma Products bis zu Food Ingredients für
die Lebensmittelindustrie. Marken wie Schogetten, FRITT, KRÜGER, K-fee, MaxiNutrition/Maximuscle und
jüngst auch HAFERVOLL genießen bei Verbrauchern in mehr als 100 Ländern der Welt großes Vertrauen.
 
 
Pressestelle KRÜGER GROUP
c/o zeron / Agentur für PR & Content
Erkrather Straße 234a
40233 Düsseldorf
Telefon: 02202 105-8008
Telefax: 02202 105-8009